Freitag, 19. Dezember 2014

Collier " Aztek " ...

Schon lange war es ein Wunsch von mir ein Collier zu fädeln was aztekischem Schmuck ähnelt.
*****
In der Technik  Triangle Weave ergibt sich mit den Rulla - Beads ein schönes Muster das ich mit  Tropfenperlen in zwei Größen und O - Beads kombiniert habe.
Erst war ich skeptisch ob sich das Collier bei der Verzierung  der ersten gearbeiteten Runde nicht doch noch verzieht aber es liegt wunderbar geschmeidig am Hals an.












Meine verwendeten Materialien :
15 er Miyuki Rocailles Nr. : 4202
11 er Miyuki Rocailles Nr. :  412
2,8 mm  Miyuki  Drops  Nr. :  412
3/4 mm  Miyuki  Drops  Jet  Bronze
O - Beads   Jet  Bronze
Rulla - Beads  Jet  Bronze
4 mm  tschechische  Rundperlen  Bronze

Kommentare:

  1. It´s a magnific necklace, I love it.
    Nice to meet this blog.
    MariaM

    AntwortenLöschen
  2. Lovely design :-)
    -Eva Maria

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn liebe Marion, was Dir immer wieder von der Nadel hüpft.... Das Collier ist umwerfend. Und es liegt ja wirklich perfekt.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht wunderschön aus, liebe Marion! Durch den Triangle Stich kommen die Rullas super zur Geltung und machen ein tolles Muster! Schön dass sie so gut am Hals liegt.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion
    das Collier hast du mal wieder super hin bekommen mit den rullas sieht das toll aus
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion,

    ein absolut perfektes Collier ist dir da gelungen!
    Ich kann deine Angst bezüglich der Rundung gut verstehen, ich habe auch immer Schwierigkeiten die Halsrundung passend hinzubekommen - entweder wölbt es sich viel zu viel und wird dann ein Anhänger oder es wölbt sich zu wenig und landet in der Ecke.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,
    ich kann nur bestätigen was die anderen Geschrieben haben. Aboslut perfekt.
    Kannste dazu nicht mal ne Anleitung schreiben??? Bitte..........
    Allerdings muss ich mal zu Rullas und auch SD`s generell sagen, dass beide beim Tragen die Farbe verlieren. Habe ich an meinem Armband, was ich allerdings häufig trage, festgestellt. Und auch jetzt bei einem Armband mit Rullas gesehen.
    Welche Erfahrung hast du da?
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birgit,
      danke das du erwähnt hast das diese Perlen dazu neigen die Farbe zu verlieren denn das wußte ich noch nicht. Da das mein erstes Schmuckstück mit den Rullas ist kann ich noch nicht sagen ob diese Rullas die Farbe verlieren, bei Superduos habe ich das bisher noch nicht festgestellt aber vielleicht liegt das an den Farben die ich verwendet habe.
      Gerne mache ich eine Anleitung aber das kann dauern, jetzt bin ich erstmal im Urlaub und im Moment habe ich das passende Material noch nicht, das muß ich dann im neuen Jahr erst ordern.
      Liebe weihnachtliche Grüße sendet dir
      Marion

      Löschen
  8. Great design!!!!!!!!!!! Merry Christmas!!!

    AntwortenLöschen