Freitag, 12. Dezember 2014

Kette " Flower of Triangles "...

Aus den  Resten vom  Armband " Triangular  Connection " ist diese Kette entstanden.
Für den  Anhänger habe ich  einen  15 mm  großen  tschechischen  Glascabochon in der Farbe  Magic Blue verwendet, das ist eine Größe die man nicht so häufig findet und ich kann mich ärgern das ich nur  zwei  dieser Cabochons  in verschiedenen  Farben  von der Messe mitgenommen habe.
 *****
Eingefasst habe ich den Cabochon  in Raw und dabei schauen nur die Spitzen der Triangle -  Beads hervor.
Damit die 2 mm Gliederkette nicht zu dünn zum Anhänger wirkt habe ich sie im unteren Teil gedoppelt und  ein Muster aus den Perlen dazwischen  gefädelt.





Rückseite

*****
Meine  verwendeten  Materialien : 
Rocailles, Triangle und  Schliffperlen  wie beim Armband
3 mm  Bicone  Iridescent  Green
2 mm  Gliederkette  in Altbronze
15 mm  tschechischer  Glascabochon   Magic  Blue

Kommentare:

  1. Liebe Marion,

    das Design ist ja wieder mal der Hammer!
    Nicht nur, dass der Anhänger klasse gemacht ist (der sieht sogar von unten super aus), auch die kleinen Elemente über dem Anhänger und zwischen den Kettensträngen sind der Hit und dann noch die schicke Montage mit der Metalgliederkette - einfach umwerfend!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion!
    Ich kann mich Nicole nur anschließen. Das Design ist hammermässig und die Montage mit der Gliederkette einfach stimmig. Das gefällt mir richtig gut. Tolle Idee die Kette so aufzupeppen. Das bringt das gewisse Etwas.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    jetzt bis du aber wieder voll im Programm. Ein sehr schönes Stück.
    wie immer Form und Farbe ist einfach super!
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. LIebe Marion,
    ich weiß nicht, was ich sagen soll, was andere nicht schon längst geschrieben haben.... für mich bist du ein Genie! Innerhalb kürzester Zeit kommst du mit einem Wahnsinnsteil nach dem anderen um die Kurve. Was mir super gefällt ist die Farbwahl, die du für deine Stücke triffst und hier bei der Kette ist die Zusammenstellung unterschiedlicher Elemente einfach fantastisch. Über die Qualität deiner Arbeit, braucht es ohnehin keine Worte. Die ist top! Ich denke diese kleine Pause hat dir mehr als gut getan und du hast sie für die zu nutzen gewusst. Du solltest alle deine Werke in einem Fotobuch zusammenfassen...
    Ich wünsch dir einen schönen dritten Advent und überanstreng deinen Nacken nicht. Auch wenn die Ideen momentan nur so zu fließen scheinen...
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!
    Sowohl die Aufhängung als auch der Anhänger sind wieder soooo schön geworden. Selbst die Rückseite des Anhängers bezaubert durch absolute Perfektion.
    Du solltest ein Buch mit Anleitungen veröffentlichen...
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion
    Ist das wieder ein Hammer teil geworden ,du bist so genial mit deinen Einfällen wirklich so super mir bleiben die Worte weg , die Farben , und auch die Rückseite absolut genial
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ein weiteres, beeindruckendes Meisterwerk hast du entworfen und verwirklicht liebe Marion :o) Das Collier hat ein so ausdruckstarkes und einzigartiges Design, ich bin mal wieder restlos begeistert :o)) Hier stimmt alles: Die Machart, Perlen, Farbwahl und Kombination von Gefädeltem und Gliederkette. Die Schönheit des Rivoli in Ehren: Aber die Rückseite des Anhängers ist ebenfalls ein Augenschmeichler geworden.
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für eine Kreativität in Dir steckt liebe Marion, ich bin immer wieder begeistert. Der Anhänger mit der Kette ist der Hammer. Die Triangle Beads sind hier toll eingesetzt.
    Und die Farben ein Traum.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,
    Deiner Kreativitaet sind scheinbar keine Grenzen gesetzt - bravo! Eine atemberaubende Creation mit einem "historischen Hauch", welche die verschiedenen Elemente in harmonischer Weise zusammenfuegt. Herzlichen Dank fuer deine wunderbaren, inspirierenden Werke!
    Ganz liebe Gruesse sendet dir
    Carl

    AntwortenLöschen