Mittwoch, 2. Juli 2014

Kette " O - Romance "...

Ich bin im Moment viel im Garten und die Blütenfülle hat mich zu dieser Kette inspiriert.
Für die große Blüte habe ich  O-Beads und Pellet Beads mit Babyspikes und Superduos kombiniert und sie ist zweilagig  in einer Kombination aus Triangle Weave, Netztechnik und Peyote gearbeitet, auch für die kleinen Blüten habe ich Triangle Weave gewählt.
***





 Rückseite


Meine Verwendeten Materialien :
15/0 Miyuki Rocailles Nr. : 412
11/0 Miyuki Rocailles Nr. : 641
2,5 mm und 4 mm Bicone in Crystall Copper
1/4 mm O - Beads in Jet Dark Bronze
Superduos in Turquoise Green Picasso
Babyspikes in Dark Bronze
Pellet Beads, 3 mm und 6 mm tschechische Rundperlen in Türkis

Kommentare:

  1. Die Natur ist doch immer wieder eine der schönsten Inspirationsquellen. Das zeigst du uns heute wieder in beeindruckender Weise, liebe Marion :o)) Die Blüte in der Mitte hat einen wundervollen, dreidimensionalen Charakter. Trotzdem wirkt sie zart und filigran. Die zwei kleineren Blüten in Ornament-Optik sowie die geschmackvoll aufgereihten Seitenteile runden das traumhafte Collier ab. Der Kontrast von Türkis und Bronze/Kupfer passt für dieses Schmuckstück perfekt und gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll, wenn Dich Dein Garten zu so wunderschönen Schmuckstücken inspiriert liebe Marion. In Deinem Collier spiegelt sich der Sommer so schön wieder. Fantastisch finde ich, wie Du so viele verschiedene Perlensorten zusammen kombiniert hast.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Marion,
    es ist mir unbegreiflich, wie frau alleine auf so eine Kette kommen kann...
    Die Blüten sehen so schön aus, hier passt alles so toll zusammen. Ganz ehrlich, ich finde die Rückseite des Anhängers genauso schön, wie die Vorderseite :-)
    So, und jetzt ab in den Garten
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    oh mein Gott was hast Du dir da denn wieder für ein Traumteil ausgedacht?! Das ist wahnsinnig schön geworden, laß dich weiter vom Garten und den Blumen inspirieren, wenn dann sowas dabei herauskommt. ;-)
    Die Kombination aus den vielen verschiedenen Perlensorten ist dir fantastisch gut gelungen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. This is very impressive necklace. I admire your imagination and precision. Just love it ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful beadwork!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, das sieht ja toll aus, liebe Marion! Schön, dass Dein Garten Dich so inspirieren konnte. Die Farben sind so schön kombiniert. Das gefällt mir sehr gut.
    Viele lieb Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wie so oft bei deinem Schmuck bin auch von diesem Teil wieder sehr beeindruckt.

    AntwortenLöschen
  9. Da bin ich sprachlos. Die Farben und das ganze Teil ist einfach genial schön.
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marion,
    ich kann allen nur recht geben. Wunderschön hat dich die Natur inspiriert, besser kann es gar nicht sein. Die Kombination der Perlen und der Stiche ist einfach toll.
    Die den Hintergrund bildende Peyote Blüte ist toll.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. I like it!!! Congratulations...

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschoen, dein neues Collier, liebe Marion!
    Mutter Natur ist doch immer gut fuer die tollsten Inspirationen. In diesem Schmuckstueck kommen die verschiedenen Perlenarten sehr gut zur Geltung, und die Farbkombination tuerkis/bronze ist immer wieder ein Treffer!
    Ganz liebe Gruesse sendet dir
    Carl

    AntwortenLöschen
  13. Really beautiful. It is difficult to tell which side is more beautiful. Best wishes.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Marion
    die ist mal wieder sehr schön geworden und die Farben gefallen mir echt toll
    Lg Anja.L

    AntwortenLöschen
  15. Hi Marion!!!
    It is a beautiful design, I congratulate!!!
    Greetings!!!

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Wonderful beadwork, as usual.

    AntwortenLöschen